ALBERO DIGITALE

Mit einem gigantischen Goldmosaik bestehend aus rund 80 LED-Bildschirmmodulen, in denen digitale goldene Lichtströme fließen, sorgt der italienische Videopionier erneut für ein wahres Highlight auf dem Platz. Erst im September illuminierte er mit seiner spektakulären Installation »L’età dell’oro« (Das goldene Zeitalter) die Fenster des Museo Correr mit digitalen goldenen Wasserfällen.

 

Sichtbar wie ein riesiges Leuchtfeuer, platziert zwischen den beiden Säulen am Ufer der Piazzetta San Marco, überstrahlt diese neue, freistehende Videoinstallation seit dem 4. Dezember den berühmten Platz im Herzen Venedigs mit einem warmen, goldenen Licht. Es handelt sich dabei um die erste freistehende Videoskulptur auf dem Markusplatz überhaupt. Hielt sich doch selbst der Venezianer Plessi, angesichts der Nutzungsauflagen, mit seinen bisherigen Videoinstallationen immer an die bestehenden Fassaden, um nicht den Blick auf den Markusplatz mit seinen prachtvollen Bauten zu versperren.

 

Mit ihrer Form erinnert diese plastische Inszenierung aus Video und LED Monitoren zugleich an einen Weihnachtsbaum – Sinnbild des Lebensbaumes, der für Kraft, Wachstum und Erneuerung steht. Wieder einmal ist die visuelle, bildnerische Realisation seiner Idee nicht weniger beeindruckend wie die ihr innewohnende symbolische Bedeutung. So schenkt Fabrizio Plessi den Venezianern in diesem besonderen Jahr eine festliche Beleuchtung mit positiver Strahlkraft, die Hoffnung und Zuversicht symbolisiert.

 

 

ALBERO DIGITALE

Die Installation ist ein gefördertes Projekt der Stadt Venedig und Vela Spa in Partnerschaft mit der Assicurazioni Generali im Rahmen der Ausstellung »Le Città in Festa - Natale 2020« und ist vom 4. Dezember 2020 bis zum 6. Januar 2021 zu sehen.

Verfügbare Werke des Künstlers

Fabrizio Plessi, Digital Wall (Acqua 6), 2018
Fabrizio Plessi, Digital Wall (Acqua 6), 2018
Fabrizio Plessi, Digital Wall, 2016
Fabrizio Plessi, Digital Wall, 2016
Fabrizio Plessi, Segare il Lago Stichter in due parti uguali (Stichter See in zwei gleiche Teile sägen), Aktion, 1975
Fabrizio Plessi, Analogy Experimental Intervention / Water Works Series 1, 1974
Fabrizio Plessi, Experimental Analogy / Water Works Series, 1974
Fabrizio Plessi, 100 Pezzi D'Acqua (100 Teile Wasser), Aktion, 1973
Fabrizio Plessi, Un Buco Nell' Acqua (Ein Loch im Wasser), Aktion, 1973
Fabrizio Plessi, Gabbie D'Acqua, 1972
Fabrizio Plessi, Gabbie D'Acqua, 1972

Vergangene Ausstellungen bei Beck & Eggeling

Ausgewählte Publikationen des Künstlers

Fabrizio Plessi. Utopia liquida

Fabrizio Plessi. Utopia liquida

  • Künstler: Fabrizio Plessi
    Herausgeber: Ute Eggeling, Michael Beck
    Text: David Galloway, Marco Meneguzzo
    Design: Beck & Eggeling (Antonia Eggeling)
  • Deutsch, Englisch, Italienisch
    Hardcover, 24 x 28 cm
    112 Seiten, 122 Abbildungen
  • Beck & Eggeling Kunstverlag, 2017
    ISBN 978-3-94606310-0
  • 28 €
Bestellen Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956