Museen

Von Renoir bis Jawlensky. Mit Leidenschaft gesammelt. Werke aus Privatbesitz.

#BEnews

Von Renoir bis Jawlensky. Mit Leidenschaft gesammelt. Werke aus Privatbesitz.

Ausstellung im Olaf Gulbransson Museum Tegernsee

23. JULI 2022 BIS 8. JANUAR 2023   VON RENOIR BIS JAWLENSKY MIT LEIDENSCHAFT GESAMMELT WERKE AUS PRIVATBESITZ   Freitag, den 22. Juli um 18 Uhr eröffnet das Gulbransson Museum die Ausstellung „Von Renoir bis Jawlensky. Mit Leidenschaft gesammelt. Werke aus Privatbesitz“. Es ist nach Chagall die zweite Ausstellung mit Werken von Künstlern, die Kunstgeschichte schrieben...

Lesen Sie mehr
Aljoscha: Bioethische Abweichung als Grundprinzip der Paradiesgestaltung

#BEnews

#BEartist

Aljoscha: Bioethische Abweichung als Grundprinzip der Paradiesgestaltung

Johanneskirche Düsseldorf, Vernissage am Sonntag, 15. Mai um 11.30 Uhr

Die Ausstellung ist vom 15. Mai bis zum 12. Juni 2022 immer dienstags bis samstags in der Zeit von 12 bis 18 Uhr geöffnet.     Konzert 18. Mai um 19:30 Uhr RUACH – Geistwind: A-Capella-Chor und Orgel mit dem Düsseldorfer Kammerchor unter Leitung von Wolfgang Abendroth sowie KMD Martin Bambauer, Orgel. Martin Bambauer ist Kantor und Organist an der Konstantin-Basilika in Trier. Gesung...

Lesen Sie mehr
Aljoscha: Wesen für Frieden und Freiheit

#BEnews

#BEartist

Aljoscha: Wesen für Frieden und Freiheit

Rauminstallation "Bioismen" des ukrainischen Künstlers Aljoscha Dachgeschoss der Alten Villa des Kunstmuseums Gelsenkirchen

Zur Eröffnung der Ausstellung Wesen für Frieden und Freiheit des russisch-ukrainischen Künstlers Aljoscha   am Freitag, 13. Mai 2022, um 19.00 Uhr   im Kunstmuseum Gelsenkirchen, Alte Villa, Horster Straße 5-7   sind Sie und Ihre Freunde herzlich eingeladen.       Begrüßung: Ulrich Daduna, Vorsitzender Kunstverein Gelsenkirch...

Lesen Sie mehr
KRYAL – Vom verschwinden des Eises: Lena von Goedeke & Thomas Wrede

#BEnews

#BEartist

KRYAL – Vom verschwinden des Eises: Lena von Goedeke & Thomas Wrede

im Otto Modersohn Museum Tecklenburg

30. April – 25. September 2022   Kryal bezeichnet in der Ökologie den Lebensraum von Schnee und Gletscher. Mit der Bildhauerin Lena von Goedeke und dem Fotografen Thomas Wrede setzen sich zwei Zeugen der Transformation und des Verschwindens dieses einzigartigen und fragilen Lebensraums auseinander.

Lesen Sie mehr
Hartmut Neumann. Fremde Ebenen. Fotoarbeiten

#BEnews

#BEartist

Hartmut Neumann. Fremde Ebenen. Fotoarbeiten

im Museum für Photographie Braunschweig

Hartmut Neumann. Fremde Ebenen. Fotoarbeiten sowie weitere Arbeiten im Dialog mit Michael Bauer, Tim Berresheim und Sam Evans 9. April bis 12. Juni 2022   Hartmut Neumann ist seit den frühen 1990er Jahren Professor an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig. Sein Werk umfasst Malerei, Grafik und Fotografie. Die Ausstellung im Museum für Photographie Braunschweig widmet s...

Lesen Sie mehr
WEISS WAR DER SCHNEE – Das Gletscher Projekt von Thomas Wrede

#BEnews

#BEartist

WEISS WAR DER SCHNEE – Das Gletscher Projekt von Thomas Wrede

in der Städtischen Galerie Neunkirchen

8. März bis 17. Juni 2022   Erste umfassende Ausstellung mit neuen Fotografien über verpackte und schmelzende Gletscher in den Alpen. Die Ausstellung wird ergänzt mit zahlreichen Fotografien aus den Werkreihen Real Landscapes und Samsö.   Seit 2017 interessieren Thomas Wrede in den Alpen besonders die Gletscher und Eishöhlen, die mit Vliesabdeckungen vor dem warmen Klima...

Lesen Sie mehr
Aljoscha: Der evolutionäre Optimismus

#BEnews

#BEartist

Aljoscha: Der evolutionäre Optimismus

Bucerius Kunst Forum, Hamburg

  Das Bucerius Kunst Forum zeigt anlässlich des Krieges in der Ukraine erstmals die künstlerische Intervention Der evolutionäre Optimismus des ukrainisch-russischen Künstlers Aljoscha im Lichthof des Hauses ab dem 19. März bis zum 11. September 2022 mit einer Pause in der Umbauzeit der Ausstellungen vom 25. April bis 13. Mai 2022.   „Im Bucerius Kunst Forum...

Lesen Sie mehr
Unendliche Geschichten. Aus der Sammlung Oehmen

#BEnews

Unendliche Geschichten. Aus der Sammlung Oehmen

mit Hartmut Neumann und Stefan à Wengen im Museum Ratingen

11. März bis 31. Juni 2022   Die Kunstsammlung von Lisa und Stephan Oehmen ist seit den 1980er-Jahren zu einem äußerst spannenden Konvolut voller Wechselbeziehungen gewachsen. Von kleineren Zeichnungen bis hin zu großformatigen Gemälden, Skulpturen und Lichtobjekten zeigt ihre Sammlung eine besondere Vielfalt. Dabei nimmt die figurative Malerei einen besonderen Stellenwert ein, w...

Lesen Sie mehr
Porträt

#BEnews

#BEartist

Porträt

Fotografien von Matthias Schaller im NRW-Forum des Museum Kunstpalastes

Porträt. Fotografien von Matthias Schaller im NRW-Forum 11. Februar bis 22. Mai 2022   Spiegelnde Visiere von Astronautenhelmen, menschenleere Ateliers und verlassene Arbeitszimmer im Vatikan: Die Abwesenheit ist Grundmotiv im Werk des Fotografen Matthias Schaller. Er porträtiert Menschen, indem er einen direkten Blick auf sie verwehrt. Mit rund 100 Arbeiten präsentiert die Ausstellung di...

Lesen Sie mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956