Aljoscha auf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020

Der ukrainisch-russische Künstler Aljoscha (*1974 Glukhov, UA ) schafft organisch anmutende Acrylglasobjekte, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen. Dabei orientiert er sich an Naturwissenschaften, Philosophie und Biologie. Seine farbintensiven Skulpturen wirken wie ins gigantisch gewachsene Mutationen von Blühpflanzen, die fast lebendig und figürlich wirken. Dieser Eindruck des Lebendigen führt direkt zur Kunstauffassung Aljoschas, der in seinen Zeichnungen, Skulpturen und Installationen Ansätze des so genannten „Bioismus“ oder „Biofuturismus“ verfolgt. Dabei greift er auch auf einen Begriff Johann Wolfgang von Goethes zurück: Die Urpflanze. Eine Pflanze, „die den Typus einer Blütenpflanze schlechthin verkörpert und aus der man sich alle Pflanzengestalten hervorgegangen denken kann“.

IMG_4302.jpeg
IMG_4300.jpeg
IMG_4303.jpeg

Verfügbare Werke des Künstlers

Aljoscha, Miraculous Draught, 2020
Aljoscha, Miraculous Draught, 2020
Aljoscha, The Policentric Perspective, 2020
Aljoscha, The Policentric Perspective, 2020
Aljoscha, Bioethical Transsubstatiation II, 2019
Aljoscha, Peak Experience I, 2018
Aljoscha, object 216, 2015, © Aljoscha
Aljoscha, drawing to object 10, 2005
Aljoscha, drawing to object 14, 2005
Aljoscha, object 246, 2017
Aljoscha, b-grasses #3, 2002
Aljoscha, island #02, 1998
Aljoscha, island #05, 2000
Aljoscha, island #06, 2000
Aljoscha, object # 194, 2014
Aljoscha, object 130, 2010
Aljoscha, object 25, 2006
Aljoscha, object 41, 2007
Aljoscha, object 62 / bronze 06, 2008
Aljoscha, object 93, 2009
Aljoscha, Peak Experience II, 2018, © Aljoscha
Aljoscha, object 49, 2008
Aljoscha, object 52, 2008
Aljoscha, island #17, 2000

Vergangene Ausstellungen bei Beck & Eggeling

Ausgewählte Publikationen des Künstlers

Aljoscha. B-Meetings 2009–2012

Aljoscha. B-Meetings 2009–2012

  • Künstler: Aljoscha
    Herausgeber: Beck & Eggeling Kunstverlag
    Text: Georg Elben
    Design: Beck & Eggeling (Linda Inconi)
  • Englisch, Deutsch
    Hardcover, 28 x 21 cm
    48 Seiten, 62 Abbildungen
  • Beck & Eggeling Kunstverlag, 2012
    ISBN 978-3-93091976-5
  • 20 €
Bestellen Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956