NEWS

Neben unseren eigenen Ausstellungen und Event halten wir Sie auch über die zahlreichen Museumsausstellungen sowie besondere Veranstaltungen unserer Künstler*innen auf dem Laufenden.

Korrespondenzen: BOSCH & KÜHN · Susanne Kühn: Beastville

#BEnews

#BEartist

Korrespondenzen: BOSCH & KÜHN · Susanne Kühn: Beastville

Eröffnung: 15. Mai 2019, 19 Uhr · Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien zu Gast im Theatermuseum

Das Herzstück der Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien ist der dreiteilige Altar mit der Darstellung des Jüngsten Gerichts von Hieronymus Bosch (um 1450/55–1516). In der Ausstellungsreihe Korrespondenzen werden Verbindungen zwischen diesem und Werken andere Künstler_innen hergestellt. In der Gegenüberstellung mit unterschiedlichsten künstlerischen Arbeiten k&o...

Lesen Sie mehr
Event: Jazz meets Painting

#BEnews

Event: Jazz meets Painting

Am Donnerstag, den 16. Mai um 19:30 Uhr inspirierten sich Jazz-Legende Rolf Kühn und Informell-Malerin Angelika Adam gegenseitig und reagierten malerisch und musizierend aktuell und unmittelbar aufeinander. (Support: Klaus Scheuermann, electronics und Tupac Mantilla, percussion). 

Lesen Sie mehr
Gehard Demetz. Coming Out

#BEnews

#BEartist

Gehard Demetz. Coming Out

Palazzo Ducale Mantova

Werke des Italienischen Bildhauers Gehard Demetz sind ab 5. April im Rahmen einer ihm und der Litauischen Künstlerin Laisvydė Šalčiūtė gewidmeten Doppel-Einzelausstellung in LaGalleria Arte Contemporanea im Palazzo Ducale von Mantua zu sehen.   Beide Künstler lassen Ihre Figuren aus dem Holz entstehen: Demetz im traditionellen Medium der Skulptur, Šalčiūtė durch auf Leinwandüb...

Lesen Sie mehr
»Face to Face« mit Thomas Wrede

#BEnews

#BEartist

»Face to Face« mit Thomas Wrede

Thomas Wrede im Gespräch mit Prof. Dr. Günther Kebeck

»Face to Face« – Gespräch zwischen Thomas Wrede und Prof. Dr. Günther Kebeck (Professor am Institut für Psychologie der Universität Münster) am Samstag 30. März 2019 um 15 Uhr in der Ausstellung »Thomas Wrede. Sceneries«.   Prof. Dr. Günther Kebecks Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen visuelle Wahrnehmung und visuelles Gedächt...

Lesen Sie mehr
TEFAF Maastricht 2019

#BEnews

#BEartfair

TEFAF Maastricht 2019

Virtual Tour

Klicken Sie hier für die Virtual Tour in 3D des diesjährigen Messestands der TEFAF Maastricht 2019.

Lesen Sie mehr
Random Data, codiert in menschlichen Systemen

#BEnews

#BEartist

Random Data, codiert in menschlichen Systemen

Ein Besuch der Kunsthistorikerin Elke Backes im Studio von Tamara K.E. auf atelierbesuche.com

Düsseldorf. Der Besuch von Kunstmessen ist toll! Jedenfalls in den ersten Stunden. Irgendwann beginnt es anstrengend zu werden, weil spürbar die Konzentration nachlässt. So manches gute Kunstwerk wird dann schlichtweg übersehen. Es sei denn ... Halt! Vollbremsung. Ein Kunstwerk oder eine Gesamtpräsentation entfalten eine Präsenz, dass man sich ihrer nicht entziehen kann. So gescheh...

Lesen Sie mehr
Realismus mit Schleife

#BEnews

#BEartist

Realismus mit Schleife

mit Juliette Blightman, Ellen Gronemeyer, KAYA, Martin Kohout, Katrin Mayer, Chris Reinecke, Pablo Schlumberger

Kuratiert von Annette Hans und Rebekka Seubert.   »Realismus mit Schleife« ist eine Gruppenausstellung, die nach den Schnittstellen zwischen Subjekt und Realität fragt. Die beteiligten KünstlerInnen verbindet eine präzise Beobachtung des sie umgebenden gesellschaftlichen Raumes. Sie betrachten auf eigenständige Weise und in unterschiedlichen Gewichtungen die Kreislä...

Lesen Sie mehr
Geheimnis der Dinge. Malstücke

#BEnews

#BEduesseldorf

Geheimnis der Dinge. Malstücke

Kunsthalle Recklinghausen

Nach der ersten Station bei Beck & Eggeling International Fine Art zeigt die Kunsthalle Recklinghausen vom 17. Februar – 7. April 2019 die Ausstellung in erweiterter Form. Die beteilgten Künstler sind: Thomas Arnolds, Martin Assig, Michael Bauer, Tim Berresheim, Norbert Bisky, Peter Bömmels, Nicola de Maria, Peter Dreher, Lutz Driessen, Robert Elfgen, Wolfgang Ellenrieder,  Max E...

Lesen Sie mehr
Neue Künstlerin im Programm der Galerie: Tamara K.E.

#BEnews

#BEartist

#BEartfair

Neue Künstlerin im Programm der Galerie: Tamara K.E.

Beck & Eggeling International Fine Art freut sich, Tamara K.E. im Programm der Galerie zu begrüßen.

Wir kennen Tamara seit ihrer Pop-Up-Einzelausstellung in der Galerie im Jahr 1998 und haben ihre Arbeit und künstlerische Entwicklung seither aufmerksam verfolgt. Nachdem wir im letzten Jahr ihre inspirierenden jüngsten Arbeiten in einer Einzelpräsentation auf der viennacontemporary zeigen konnten, freuen wir uns nun auf die zukünftige Zusammenarbeit.   Ute Eggeling & Michael Beck

Lesen Sie mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956