Norbert Tadeusz. Olé

In der ersten Einzelpräsentation des Werks von Norbert Tadeusz zeigt Beck & Eggeling International Fine Art eine Auswahl von Gemälden, die bisher selten oder schon lange nicht mehr gezeigte Aspekte seiner Arbeit beleuchten.

Die Arbeiten von 1974 bis 2006 zeigen Interieurs, alltägliche Szenen und, wenn man so will, Stilleben. Die teils unbedeutend anmutenden Szenen und Bildausschnitte geraten bei Tadeusz zu Erfahrungsräumen, in denen sich Atmosphäre, Emotionen und gefühlte Zustände verdichten (Reinhard Spieler). Allen voran in den Arbeiten der 1970er Jahre kann man Tadeusz aber auch aus einem bisher unbekannteren Blickwinkel betrachten: als einen wunderbaren Chronisten des Zeitgeistes und Lebensgefühls dieser Jahre. Neben einer Wiederentdeckung bestimmter Themen bietet die Präsentation auch eine Perspektive für eine Neubewertung und -einordnung des Werks. So werden in der Ausstellung bisher wenig beachtete Bezüge, beispielsweise zur Malerei David Hockneys und der amerikanischen Pop Art, sichtbar.

Die Ausstellung Olé! entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Nachlass Norbert Tadeusz, der seit Beginn dieses Jahres von der Galerie vertreten wird. Es erscheint ein Katalog mit einem Text von Reinhard Spieler, Direktor des Sprengel Museum in Hannover.

Videos

99 Seconds of: Norbert Tadeusz / Beck & Eggeling Fine Art, 2017

© © IKS-Medienarchiv 2016 / © VG Bild-Kunst Bonn, 2016

Publikationen

Norbert Tadeusz. Olé

Norbert Tadeusz. Olé

  • Künstler: Norbert Tadeusz
    Herausgeber: Ute Eggeling, Michael Beck
    Text: Reinhard Spieler
    Design: Beck & Eggeling (Martina Löhle)
  • Deutsch, Englisch
    Hardcover
    84 Seiten, 51 Abbildungen
  • Beck & Eggeling Kunstverlag, 2016
    ISBN 978-3-94606308-7
  • 28,00 €
Bestellen Mehr

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956