_HOC0006m.jpg

Leben und Werk

Stephen Conroy © Michael Dannenmann

Der schottische Künstler Stephen Conroy (*1964) ist für seine kühne Figurensprache bekannt.

Grundsätzlich steht die männliche Figur in Conroys Bildern im Mittelpunkt seiner Kompositionen, mit besonderer Konzentration auf deren geistige und psychische Verfassung. Es sind reale Darstellungen, herausgelöst aus jeglichem räumlichen Zusammenhang, um die ganze Aufmerksamkeit auf die Gemütslage, die seelische Spannung, zu legen. Mit diesem Sujet und der ungeschönten Intensität seiner Porträts, steht Stephen Conroy in der Tradition der britischen Figurenmalerei eines Francis Bacon und Lucian Freud.

Conroy ist in internationalen Sammlungen vertreten, unter anderem in der National Portrait Gallery in London, Großbritannien, dem Metropolitan Museum of Art in New York, USA, der Scottish National Gallery of Modern Art in Edinburgh, Großbritannien und der Whitworth Art Gallery, Manchester, Großbritannien.

Stephen Conroy wurde 1964 in Helensburgh, Schottland geboren und studierte von 1982 bis 1987 an der Glasgow School of Art, Glasgow (GB). Er lebt und arbeitet in Schottland.

Biografie

1964 geboren in Helensburgh, GB
1982 – 1986 Studium an der Glasgow School of Art, Glasgow, GB
1986/87 Postgraduate Studies, Glasgow School of Art, Glasgow, GB

Preise und Auszeichnungen

1998 The Grand Prize of H.R.H. Prince Rainier III, Prince Pierre of Monaco Foundation, Monte Carlo, MC

Werke (Auswahl)

Stephen Conroy, Man Phoning II, 2007
Stephen Conroy, Man Phoning II, 2007
Stephen Conroy, Self-Portrait I, 2006
Stephen Conroy, Self-Portrait I, 2006
Stephen Conroy, Fallen, 2002, © Linda Inconi-Jansen
Stephen Conroy, Fallen, 2002, © Linda Inconi-Jansen

Videos

Der schottische Maler Stephen Conroy

Einzelausstellungen (Auswahl)

1989 Kelvingrove Art Gallery, Glasgow

Gruppenausstellungen (Auswahl)

1989 Royal Scottish Academy Student Exhibition, Edinburgh

AUSSTELLUNGEN BEI BECK & EGGELING (AUSWAHL)

Publikationen

Stephen Conroy

Stephen Conroy

  • Künstler: Stephen Conroy
    Herausgeber: Beck & Eggeling Kunstverlag
    Text: Herwig Guratzsch
    Design: Beck & Eggeling (Antonia Eggeling)
  • Italienisch, Englisch, Deutsch
    Hardcover, 17,5 x 12,5 cm
    70 Seiten, 21 Abbildungen
  • Beck & Eggeling Kunstverlag, 2010
    ISBN 978-3-93091963-5
  • 10 €
Bestellen Mehr
Weitere Publikationen

Bibliografie

Stephen Conroy
Beck & Eggeling Kunstverlag, Düsseldorf 2010
Text: Herwig Guratzsch

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956