Herbert Beck. Miniaturen

Herbert Beck. Miniaturen

Der in Leipzig geborene Künstler Herbert Beck (1920–2010) ist für seine ungewöhnlich großformatigen Aquarelle bekannt. Zeitgleich schuf er aber auch zahlreiche kleine Aquarellarbeiten, die er als »Miniaturen« bezeichnete. Der Band präsentiert erstmals eine reiche Auswahl dieser Meisterstücke und entführt in die poetische, von Expressionismus und Surrealismus inspirierte Bildwelt des Malers.

Aufgrund ihres besonderen Entstehungsprozesses kommt den kleinformatigen Arbeiten ein besonderer Stellenwert im OEuvre des Künstlers zu: Um das Verhältnis von Farbe und Wasser bei den großen Aquarellen richtig zu dosieren, strich Herbert Beck den farbgetränkten Pinsel immer wieder an Papierstücken ab. Aus diesen zufälligen Farbkonstellationen entwickelte er später eigenständige Kompositionen mit atmosphärischen Landschaften und ausdrucksstarken Figuren. Der Band stellt das breite Spektrum der »Miniaturen« vor dem Hintergrund von Becks künstlerischer Entwicklung vor und ordnet die Werke in die Tradition der Miniaturmalerei im 20. Jahrhundert ein.



Künstler: Herbert Beck
Herausgeber: Nachlass Herbert Beck
Text: Ina Ewers-Schultz, Andrea Knop, Regina Landherr
Design: Beck & Eggeling (Antonia Eggeling)


Deutsch, Englisch
Hardcover, 28 x 24 cm
150 Seiten, 179 Abbildungen


Verfügbare Werke des Künstlers

Herbert Beck, Die Rufenden, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Die Rufenden, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Landschaft mit Sonnenuntergang, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Landschaft mit Sonnenuntergang, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Drachenboot (Eigene Welten), 1996, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Drachenboot (Eigene Welten), 1996, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Blüten, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Blüten, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Weite Landschaft bei bewölktem Himmel, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Wolkenberge (Eigene Welten), um 1998, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Farbakkord (Blüten), um 1963, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Kopf, 2001, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Kopf vor Gelb, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Meditative Landschaft, © Nachlass Herbert Beck
Herbert Beck, Meditative Landschaft, © Nachlass Herbert Beck

BECK & EGGELING INTERNATIONAL FIANE ART · DÜSSELDORF · VIENNA — INFO@BECK-EGGELING.DE · WWW.BECK-EGGELING.DE

BILKER STR. 5 & 4 – 6 · D - 40213 DÜSSELDORF · T +49 211 4915890 — MARGARETENSTRASSE 5 /19 · A -1040 WIEN · T +43 1 581 1956